Aktuelles

Unser langjähriger Mitarbeiter Dominik Tebbe feiert am 01.07.2021 sein 30-jähriges Dienstjubiläum. Er begann seine Tätigkeit 1991 in Haus Sonnenhang in Winterberg als Gruppenerzieher und ist seit dem Jahr 2002 dortiger Leiter. Er ist das Gesicht und die Stimme der Einrichtung.

Viele Kinder und Jugendliche verdanken ihm Orientierung und Halt in ihrer schwierigen Lebensphase.

Gerade für junge Kolleginnen und Kollegen ist er stets ein Vorbild im beruflichen Wirken.

Ihm gilt unser Dank für die in drei Jahrzehnten geleistete Arbeit und wir wünschen ihm für die kommenden Jahre alles Gute! 

Ebenfalls dürfen wir Roswitha Keune für Ihre jahrelange Arbeit beim Sozialwerk Sauerland beglückwünschen.
Seit dreißig Jahren arbeitet sie für das Sozialwerk und zwar in den unterschiedlichsten Funktionen. 1991 ist Roswitha als Gruppenerzieherin gestartet. Nach sechs Jahren gemeinsamer Arbeit mit ihrem 2004 leider viel zu früh verstorbenen Mann Peter Keune in unserer Wohngruppe Haus Sonnenschein in Brilon, war sie von 1997 – 2019 als innewohnende Fachkraft in ihrer eigenen IWL Helianthus in Brilon tätig. Seit Januar 2020 bringt sie sich mit all ihrer Erfahrung und ihrem fundierten Fachwissen in unser ambulantes Regionalteam im Hochsauerlandkreis ein.

Wir wünschen Roswitha weiterhin viel Freude im Beruf und die notwendige Kraft für ihre anspruchsvolle Tätigkeit! Vielen Dank für die jahrelange Treue und das damit verbundene Vertrauen.

Im Frühjahr 2020 waren die für unsere Mitarbeiter*innen so dringend benötigten Masken zum Schutz vor einer Infektion mit Sars Cov2 schwer zu bekommen.

Durch einen privaten Kontakt konnte das Regionalteam Soest zwei Spenden der Firma Procter & Gamble bekommen.

1500 mal Mund-Nasen Schutz erreichte und bereits im April.

Die zweite Spende von 2.000 Masken kam Ende September „pünktlich zur zweiten Welle“.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung!

 Masken spende von Procter & Gamble