Aktuelles

Im Rahmen der diesjährigen abenteuerpädagogischen Intensivmaßnahme erkundeten die Jugendlichen und Pädagogen der Jungenwohngruppe Haus Sonnenblick die Mecklenburgische Seenplatte per Kanu. Von Fürstenberg an der Havel, über Wesenberg bis Mirow wurden insgesamt mehr als 70 Kilometer über die zahlreichen Seen und abenteuerlichen Fließe per Paddel und Muskelkraft absolviert. Eingerahmt wurde die Maßnahme von Kooperationsspielen, Abenteueraktionen, Schnitzübungen und dem obligatorischen Kochen auf dem Lagerfeuer. Die durchgehend heißen Temperaturen ließen sich auf den Gewässern sehr gut aushalten, und für die nötige Abkühlung sorgten vor allem die kristallklaren Seen und schattigen Wälder auf der Strecke.
Als nach neun Tagen das Fahrtziel am Leppinsee erreicht wurde, waren sich alle Beteiligten einig, dass man wieder einmal eine außergewöhnliche Herausforderung jenseits der Komfortzone gemeistert hat, und dass man die vielen damit zusammenhängenden Aufgaben – trotz aller Widrigkeiten – nur als Team lösen konnte.

big033028a9360d34a031

Ganz herzlich begrüßen wir die neue „IWL Amelunxen“ bei Beverungen im schönen Ostwestfalen-Lippe unter unserer Trägerschaft.

Frau Viola König bietet zwei Kindern und Jugendlichen einen Lebensraum, der sich an den Bedingungen eines familiären Zusammenlebens ausrichtet, ihm aber auch hilft, bisherige hemmende und belastende Erfahrungen durch das Erleben eines veränderten sozialen und emotionalen Umgangs zu überwinden.

Hierbei steht das Erleben und Erfahren von und in der Natur, das Reduzieren von Ängsten und Widerständen mit Hilfe aller zur Verfügung stehenden Elemente, sowie zahlreicher Groß- und Kleintiere als hilfreicher Wegbegleiter zur Seite.

Wir freuen uns über den fachlichen Zugewinn und auf gute Zusammenarbeit!

Die Kontakt- und Anlaufstelle des Regionalteams HSK ist umgezogen.
Die neuen Räume befinden sich jetzt in Meschede.

Kontaktdaten:

Regionalteam HSK
Kaiser-Otto-Platz 5
59872 Meschede

Tel: 0291 / 90861926
Fax: 0291 / 90861927

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!